Startseite
Impressum
     
 




Der Schauspieler Lusako Karonga wurde als Sohn einer deutschen Journalistin und eines afrikanischen Wissenschaftlers geboren und wuchs in Berlin auf.

Er studierte von 1985 - 1989 an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin und erwarb dort sein Diplom als Schauspieler.

Seine künstlerische Bandbreite hat er bisher am Theater (Dresden, Rostock, Weimar und Berlin) und in Theater-Musicals, über Lesungen / Moderation, bis zum Film (TV) unter Beweis gestellt.

Zu seinen Bühnen-Partnern gehörten u.a. Gerd Voss, Rosel Zech, Heinz Benrad, Hans Rehberg, Walter Schmiedinger, Hannes Jaenicke, Ron Williams, Felicia Weathers.

Gastspiele führten ihn nach Moskau, zu den Theaterfestspielen Edinburgh und zu den Theatertagen nach Lyon.

In Ephraim Kishons letzter Inszenierung, am Berliner Theater "Tribüne", spielte er die Hauptrolle des Ted Pitsburgher. Mit diesem Stück "Der Vaterschaftsprozess des Joseph Zimmermann", war er auch auf Tournee in Deutschland, der Schweiz und Österreich.

Seine bisher letzte große Rolle war der  „Crooks“ in Steinbecks „Von Mäusen und Menschen“ als Partner von Hannes Jänicke auf Tournee und am Theater am Kurfürstendamm.


 
     
Top